Sonntag , 19 November 2017

Hazet 9033-2

Ein kraftvoller Exzenterschleifer aus der mittleren bis gehobenen Preiskategorie kommt von der Qualitätsmarke Hazet. Mit dem Modell 9033-2 entwickelt der Hersteller ein hochqualitatives Gerät, das für verschiedenste Zwecke eingesetzt werden kann. In unserem Test konnten wir kaum Schwachstellen an dem Hazet Exzenterschleifer entdecken.

Hazet Exzenterschleifer, 9033-2

Preis ab: EUR 178,39

4.6 von 5 Sternen (7 Kundenmeinungen auf amazon.de)

Schleifleistung und Verarbeitung

Mit 1,85 Kilogramm ist der Exzenterschleifer von Hazet zwar kein Leichtgewicht, doch gleichzeitig erscheint er dadurch sehr robust und hochwertig. Die einzelnen Elemente aus Kunststoff und Metall gehen dabei sehr sauber ineinander über.

Der Hazet 9033-2 hält für seinen Preis, was er verspricht. So konnte er in unserem Test bei einer maximalen Schwingzahl von 12.000 Umdrehungen pro Minute und einem vergleichsweise großen Schwingteller eine sehr effektive Materialabtragung beweisen. Obwohl der Exzenterschleifer sehr kraftvoll arbeitet, bleibt die Lautstärke beim Schleifen akzeptabel.

Für großflächige Schleifarbeiten bietet das Gerät bei maximaler Leistung ausreichend Kraft. Darüber hinaus kann die Drehzahl beim Hazet Exzenterschleifer bequem am Gerät selber justiert werden. Dadurch lässt sich der Schleifer für unterschiedlichste Arbeiten in Haus und Garten einsetzen.

Handhabung, Funktionen und Ausstattung

Zunächst ist uns hinsichtlich der Bedienung positiv aufgefallen, dass der Schleifer angenehm in der Hand liegt und das trotz seines Gewichts. Dafür sorgt das rutschfeste Material, das nahezu auf der gesamten Oberfläche des Geräts verwendet wird. Der Exzenterschleifer lässt sich dadurch auch flexibel halten. Daneben sorgt die flache Form dieses Modells für eine angenehme Handhabung.

Für ein sauberes Schleifergebnis werden ein zwei Meter langer Absaugschlauch und ein Auffangbehälter für den anfallenden Staub mitgeliefert. Dabei sind wir in unserem Test auf eine Schwachstelle des Hazet 9033-2 gestoßen. Der Schlauch ist zwar lang genug für die meisten Arbeiten und die Absaugung erfolgt sehr effektiv; allerdings lässt sich der Absaugungsschlauch nur sehr mühsam am Gerät anbringen.

Wer hier sicher sein möchte, dass kein Staub an der Verbindungsstelle entweicht, sollte den Schlauch zusätzlich mit etwas Klebeband befestigen.Positiv sind in unserem Test dagegen die erhältlichen Ersatzteile von der Firma Hazet aufgefallen. So kann bei Bedarf etwa der Schleifteller nachbestellt werden, ohne dass der Exzenterschleifer komplett ersetzt werden muss.

4.6 von 5 Sternen (7 Bewertungen)
Preis ab: EUR 178,39 Euro

Technische Daten

  • Drehzahl stufenlos regulierbar
  • Ø des Schleiftellers: 150 mm, 15-Loch-Bohrung
  • Schwingzahl: bis zu 12.000 Umdrehungen pro Minute
  • Gewicht des Geräts: 1,85 Kilogramm
  • Absaugeschlauch (2 Meter) im Lieferumfang enthalten

bei amazon.de ansehen!

Ein kraftvoller Exzenterschleifer aus der mittleren bis gehobenen Preiskategorie kommt von der Qualitätsmarke Hazet. Mit dem Modell 9033-2 entwickelt der Hersteller ein hochqualitatives Gerät, das für verschiedenste Zwecke eingesetzt werden kann. In unserem Test konnten wir kaum Schwachstellen an dem Hazet Exzenterschleifer entdecken. Schleifleistung und Verarbeitung Mit 1,85 Kilogramm ist der Exzenterschleifer von Hazet zwar kein Leichtgewicht, doch gleichzeitig erscheint er dadurch sehr robust und hochwertig. Die einzelnen Elemente aus Kunststoff und Metall gehen dabei sehr sauber ineinander über. Der Hazet 9033-2 hält für seinen Preis, was er verspricht. So konnte er in unserem Test bei einer…

Review Übersicht

Schleifergebnis
Bedienung
Leistung
Preis-/ Leistung

Gut (2,2)

Zusammenfassung : Ein kraftvoller Exzenterschleifer mit kleinen Schwächen. Leistungstechnisch nur knapp hinter der Konkurrenz.

82