Mittwoch , 20 September 2017

Hazet Exzenterschleifer

hazet logo

 

 
Werkzeuge von Hazet kommen nicht nur in der privaten Werkstatt zum Einsatz, sondern werden etwa auch in der Automobilindustrie oder im Flugzeugbau geschätzt. Lernen Sie mit uns den deutschen Hersteller näher kennen und lesen Sie, was die Exzenterschleifer auszeichnet.

Aktuelle Bestseller der Marke

Hazet Exzenterschleifer, 9033-2

Preis ab: EUR 180,34

4.6 von 5 Sternen (7 Kundenmeinungen auf amazon.de)

HAZET Mini Exzenter-Schleifer-Satz 9033-5

Preis ab: EUR 177,58

4.7 von 5 Sternen (6 Kundenmeinungen auf amazon.de)

Vorstellung des Herstellers

Das familiengeführte Hazet-Werk Hermann Zerver GmbH & Co. KG kann auf umfangreiche Erfahrungen im Werkzeugbau seit dem Jahr 1868 zurückblicken. Hermann Zerver gründete das Werk damals im nordrhein-westfälischen Remscheid und setzte für den Namen einfach seine ausgeschriebenen Initialen H und Z zusammen.

In Remscheid besteht das Unternehmen bis heute. Hier hat die Firma die Herstellung auf drei Werke ausgeweitet, die sich durch innovative Geräte und Techniken auszeichnen. In den Werken produziert Hazet Qualitätswerkzeuge für Privathaushalte sowie Spezialzubehör für die Industrie. Das Sortiment umfasst elektronische und nicht elektronische Werkzeuge und es wird heute in mehr als 100 Ländern auf der Welt abgesetzt.

Besonderheiten der Exzenterschleifer

Die Exzenterschleifer sind kompakte Geräte, die aus robusten und unempfindlichen Materialien bestehen. Große Teile der Oberfläche sind rutschfest beschichtet. Dadurch können Handwerker den Schleifer in verschiedenen Positionen halten und so auch schwierig erreichbare Stellen abschleifen.

Ein großer Schleifteller und der hohe Schleifhub ermöglichen ein schnelles und sauberes Abschleifen von größeren Flächen. Dadurch dass sich die Drehzahl stufenlos einstellen lässt, eignen sich die Schleifer auch für das feine Schleifen und Polieren, etwa von der Autokarossiere.